Glenfiddich
Experimental Series

Neue Maßstäbe setzen

 

“Nur wenn wir bisheriges Wissen ablegen und mit gleichgesinnten Mavericks zusammenarbeiten, können wir gänzlich Neues ausprobieren, experimentieren, die Grenzen der Whisky-Herstellung neu setzen und Traditionen in Frage stellen” .
‒ Malt Master Brian Kinsman

Die Experimental Series verkörpert unsere Familienphilosophie von Freiheit und Möglichkeiten, um eine Reihe bahnbrechender Single Malts zu erschaffen.

Dieses Jahr wurde die erste Ausgabe der zukunftsweisenden Serie vorgestellt: Das IPA Experiment. In Zusammenarbeit mit IPA-Experte Seb Jones haben wir ein innovatives Craft Ale kreiert und so einen Weg gefunden, unserem Single Malt ein außergewöhnliches Finish zu geben.

 
 

Wir haben außerdem unser zweites, höchst ambitioniertes Experiment herausgebracht: Project XX (Project Twenty gesprochen). Dieser ungewöhnliche Single Malt kombiniert die erstklassige Wahl von 20 Whisky-Koryphäen, die aus unserem Lagerbestand je ein Fass gewählt haben, um einen herausragenden Single Malt zu kreieren, der jegliche Erwartungen übertroffen hat.

Aber das ist noch nicht alles. In den nächsten Jahren werden wir weiter experimentieren und die Grenzen dessen, was wir mit unserem Single Malt erreichen können, ausweiten.

Mehr über die IPA-Zusammenarbeit erfahren Mehr über die Project XX-Zusammenarbeit erfahren
 

Die Experimente gehen weiter